Provinz Denizli

1996, 2002, 2006

Hier war Klaus 3 mal in Pamukkale, 1 mal auch zusammen mit Angelika auf unserer Sonnenfinsternis-Rundtour in 2006. Pamukkale bedeutet auf deutsch übersetzt "Baumwoll-Burg" wegen der vielen weißen Kalk-Sinter-Terrassen. Beim ersten Besuch so alles noch sehr weiß aus, beim zweiten Besuch mehr gelblich - es hatte Schaden genommen, weil die Hotels oben auf dem Berg zuviel von dem kalkhaltigen Thermalwasser abgezweigt hatten. Beim dritten Besuch sah es schon wieder etwas besser aus, die Hotels waren abgerissen worden und das Wasser wird wieder gleichmäßig über die Terrassen verteilt und die Besucher dürfen nur noch einen eingeschränkten Bereich betreten. 

 

Fotos folgen noch bzw. sind noch zu digitalisieren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angelika und Klaus Kemmerich