Otago Region

Ōtākou (māori)

1993, 2005, 2019

Angelika kam 1993 zusammen mit einer Freundin von der West Coast zum Lake Wanaka und Lake Hawea mit Übernachtung in Wanaka. Nächstes Ziel war Queenstown am Lake Wakatipu. Über Alexandra ging es nach Dunedin und weiter auf die Otago-Halbinsel bis zum Taiaroa Head mit der Königs-Albatros-Kolonie und in der Nähe zum Penguin-Place mit den Gelbaugen-Pinguinen. Nächstes Ziel weiter nördlich waren die Moeraki-Boulders, bevor es weiter in die Region Canterbury ging.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angelika und Klaus Kemmerich